Kathrin Rösel, MdB
Stellv. Bezirksvorsitzende
im Bezirksverband
Elbe-Weser
Bild "Layout:kopf-cdu_logo_de-124x40.png"
Bild "Layout:portraet-klein-free-fein-290x275-3.png"

CDU Newsticker

Wie geht es weiter mit dem Wolf?


CDU-Bundestagsabgeordnete Kathrin Rösel lädt zu Podiumsdiskussion nach Schwarmstedt ein


Die CDU-Bundestagsabgeordnete Kathrin Rösel lädt am kommenden Montag, den 12. Juni, zu einer Podiumsdiskussion mit dem Titel „Wie geht es weiter mit dem Wolf?“ ein. Im Ringhotel Bertram, Moorstr. 1 in Schwarmstedt, werden ab 19 Uhr die Folgen der Rückkehr des Wolfes vorgestellt und diskutiert.Bild "PM-2016:Roesel_Kathrin_MdB__.jpg" Nach einem Grußwort von Kathrin Rösel und einem Impulsvortrag des Landtagsabgeordneten Ernst-Ingolf Angermann (Celle/CDU), wird der Schwarmstedter CDU-Samtgemeindeverbandsvorsitzende Henrik Rump als Moderator die Diskussion leiten. Hierbei werden neben Angermann der Vorsitzende des Landvolks Lüneburger Heide, Jochen Oestmann, sowie der Berufsschäfer Stefan Rose Fragen aus dem Publikum beantworten und die jeweiligen Standpunkte der Politik und der betroffenen Landwirte und Weidetierhalter erläutern. Die Rückkehr des Wolfes ist insbesondere für Weidetierhalter problematisch, aber auch Wanderer oder Jogger fühlen sich auf Waldstrecken unsicher. Ist ein Miteinander von Mensch und Wolf möglich? Welche Rahmenbedingungen müssen dafür geschaffen werden? Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, Fragen zu stellen und mitzudiskutieren.