Kathrin Rösel, MdB
Vorsitzende der
Frauen Union im Bezirk
Nordostniedersachsen
Bild "Layout:kopf-cdu_logo_de-124x40.png"
Bild "Layout:portraet-klein-free-fein-290x275-3.png"

CDU Newsticker

Koalitionsfraktionen einigen sich bei Frackinggesetzgebung


Zu den heutigen Ankündigungen seitens der Koalitionsfraktionen CDU/CSU und SPD, am Freitag einen überabeiteten Gesetzentwurf zum Fracking im Plenum abstimmen zu lassen, erklärt die CDU-Bundestagsabgeordnete Kathrin Rösel:

"Der Kompromissvorschlag der Fraktionsführungen liegt im Detail noch nicht  schriftlich vor. Daher habe ich mich bei der Abstimmung in der Fraktion enthalten sowie die meisten niedersächsischen CDU-Abgeordneten. Grundsätzlich begrüße ich es, dass es nun endlich zu einer Einigung in der Großen Koalition kommen kann.

Eine weitere Hängepartie wäre den Bürgerinnen und Bürgern nicht zu vermitteln gewesen. Es ist jedoch bedauerlich, dass der aktuelle Gesetzesentwurf die konventionelle Erdgasförderung, wie bei uns praktiziert, nicht einer umfassenden Neuregelung unterzieht.

Genaueres wird sich erst aus dem endgültigen schriftlichen Änderungsantrag der Koalitionsfraktionen ergeben."